Kommentare: 11
  • #11

    Christopher Ja. (Freitag, 05 Mai 2017 19:52)

    Liebe Ulrike, lieber Holger,

    ich kann mich nur im Namen aller Teilnehmer des Kompaktkurses 2017 bei euch beiden bedanken. Nicht nur für die fachliche Kenntnis, die uns Holger vermittelt hat, sondern auch für die familiäre
    Aufnahme in eure Jagdschule. Diese Jagdschule hat auf so vielfältige Weise Menschen mit einer gemeinsamen Passion zusammengebracht, wie ich es bisher noch nicht erlebt habe. Ich blicke wehmütig auf
    die vorangegangene Zeit zurück, freue mich aber, jederzeit bei euch willkommen zu sein. Ich hoffe, dass ich euch an meinen jagdlichen Erfolgen in naher Zukunft teilhaben lassen kann und verbleibe bis
    dahin mit einem fröhlichen

    Weidmannsheil
    Euer Christopher

  • #10

    Katharina Funck (Montag, 24 April 2017 12:33)

    Liebe Ulrike, lieber Holger,

    vielen Danke für eure Unterstützung..
    Ihr seid immer da..egal was man auf dem Herzen hat.
    Ich bin sehr dankbar bei euch den Jagdschein gemacht zu haben.
    Und möchte euch nicht mehr missen.
    Eure Kathy hundegutshof

  • #9

    Andreas U. (Dienstag, 26 April 2016 10:32)

    Datum: 25.04.2016
    Verfasser: Andreas Usbeck
    Kurzinfo: 25.04.2016 (2015/16)
    Bemerkung: ...TOLL,TOLL,TOLL!!! Nur so und nicht anders, will ich Pompös anfangen mit meiner Bewertung. Ich habe mich gefreut von ganzem Herzen den Jägerkurs bei der Jagdschule Grote anfangen zu dürfen und einschließlich erfolgreich alle 3 Prüfungen bestanden zu haben . Von Beginn an war mir sofort klar bei wem ich gelandet bin.
    Absolut korrekter respektvoller Mensch als Lehrer und Humorvoller Gesprächsfreundlicher Mann...so hätte ich mir in meiner Zeit meinen Physiklehrer gewünscht(Spaß). ..wobei auch hier muss ich mich gleich erinnern an eine seiner Phrasen "Hier wird nichts verschenkt...Ihr müsst einfach das Wissen besitzen das euch zur erfolgreichen Prüfung führen soll…dafür bin ich da". Und so hat Holger uns alle durch diese Zeit gebracht mit großem Persönlichem Einsatz, egal ob es um eine reguläre Abendzeit ging oder einen individuellen Zeiteinsatz, für den ein oder anderen Teilnehmer, der in der Vormittagszeit gekommen ist. Manchmal stellte ich mir die Frage, wie lan
    ge kann man so viel Zeit für einen Job investieren, der auch seine Grenzen und eine bestimmte Zeit im Laufe des Tages haben soll.., anscheinend grade das ist ihm offensichtlich nicht bekannt, denn so viel Wissen das er besitzt... man lebt und liebt "HOLGER HUT AB" EIN GROSSER MAISTER WAS DER WAIDMANNsWERK ANGEHT ...bin stolz dein Lehrling gewesen zu sein.
    Die Jagdschule Grote ist nach meiner festen Meinung bestens Ausgestattet und stellt viele Präparate zur Verfügung, vom jagdbaren bis zum geschützten Wildtier, die natürlich eine große Hilfe bei dem sofortigen nachhaken des Schulmaterials darstellt. Alle gängigen Waffen und Fallen sind auch da. An dieser Stelle möchte ich besonders anmerken eine absolute gute Zusammenarbeit zwischen den Hr. Grote und Schießlehrern von der Seite der Ehepaarleute Fam. Buss Jürgen und Linda..die Ihrerseits innerhalb mehreren Monaten uns allen eine hervorragende und konstante Schießkunst beigebracht haben, und jedem einzelnen mit großem Elan
    Ihr Können und Wissen weiter gegeben haben.!

    ...Liebe Ulrike, für Dich will ich ein besonderes Lob aussprechen...ich fühle mich bei Dir wirklich schuldig..nach dem wie Du uns mit deinen kulinarischen Werken verwöhnt hast. Das ist der absolute Treffpunkt gewesen, egal ob es um Kulinarie geht oder den anderen Gerichten die Du uns in dieser unvergesslichen Zeit mit großer Liebe gemacht hast. Für jeden von uns ein passendes Wort und ein Spruch...vielen, vielen, vielen Dank...werde eure BGS Anja vermissen die 7 Monate lang während des Lernkurse neben mir immer als treuer Wächter "Fang an meinem Bein" gerieben hat und einen treuen Liegeplatz neben mir hatte. Was mich 100% zu einer Entscheidung gebracht hat, auch einen Jagdhund zu besitzen.
    Diese Jagdschule werde ich jedem empfehlen der sich entscheiden möchte
    in seinem Leben einen unvergesslichen Moment mitzuerleben. Denn das ist der absolut zweifelsfreie Weg, der zur Erreichung von dem begehrten Jagdschein, zu führen ist.

    Mein Herzliches Weidmannsdank an Euch alle !!!

    Andreas Usbeck
    Punkte: 10

  • #8

    Matthias Meyer (Samstag, 26 Dezember 2015 21:40)

    Liebe Ulrike, lieber Holger,
    fast ein halbes Jahr ist es jetzt her, dass die Jägerprüfung gemeistert wurde. Dies ist der Verdienst von euch beiden. Holger hat uns das nötige Fachwissen vermittelt und durch Ulrike wurden wir in jeder Pause mit Köstlichkeiten versorgt. Beides passierte in einer wirklich harmonischen Umgebung.
    Aber auch Jürgen und Linde ist ein großer Dank auszusprechen. Bei ihnen haben wir das richtige Verhalten auf dem Schießstand und das Schießen allgemein gelernt.
    Mit ganz lieben Grüßen,
    Matthias

  • #7

    Mike Henn (Mittwoch, 23 Dezember 2015 18:55)

    Liebe Ulrike, lieber Holger,
    etwa 8 Monate ist es her wo wir die Prüfung zum Jäger bestanden haben.
    Es war eine tolle Zeit bei euch die mir viel Spaß gemacht hat.
    Einen Dank an Holger der uns viel beigebracht hat und den wir alles Fragen konnten und einen Dank an Ulrike die uns immer zur Seite stand. Deinen Gruß aus der Küche vermisse ich.
    Eure Jagdschule kann ich nur jedem empfehlen.
    In der Zeit nach der Prüfung habe ich schon viel erlebt bei uns im Revier.
    Der Moment wo ich meinen ersten Bock geschossen habe ist unvergeßlich.
    Ich wünsche euch Beiden ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Viele Grüße
    Mike

  • #6

    Peter Klose (Samstag, 19 Dezember 2015 14:45)

    Intensivkurs Frühjahr 2015
    Sehr gut - absolut zu empfehlen

    Schon bei den Vorgesprächen zur Anmeldung war klar, dass uns Holger Grote durchbringen würde. Überraschend war, wieviel Spass es dann in der kleinen Gruppe gab. Die Betreuung war intensiv und flexibel - und die Verpflegung durch Ulrike ein Gedicht. Die Schiessausbildung fand ebenfalls in kleinen Gruppen statt - alle haben es geschafft. Ich kann den Intensivkurs bei der Jagdschule Grote uneingeschränkt empfehlen.

  • #5

    Jürgen Dittrich (Samstag, 19 Dezember 2015 14:44)

    Kompaktkurs Sommer 2015
    Sehr zu empfehlen

    Ulrike und Holger sind eine sehr gute Wahl, wenn man individuell unterstützt in einer kleinen Gruppe zur Prüfung geführt werden möchte.

  • #4

    Katharina Funk (Samstag, 19 Dezember 2015 14:42)

    Liebe Ulrike, lieber Holger,
    ich möchte euch an dieser Stelle endlich meinen längst fälligen Dank sagen für eure kompetente und immer liebevolle Begleitung und Unterstützung auf meinem Weg zur Jagdprüfung, die ich dank eurer Hilfe erfolgreich abschließen konnte. Der von Holger geleitete Lehrgang war sehr ausführlich und in die Tiefe gehend. Alles wurde super erklärt. Keine Frage, die von uns Teilnehmern gestellt wurde, erschien zu dumm. Wir fühlten uns sehr gut unterstützt und fachmännisch aufgehoben.
    Ihr beide seid ganz besondere Menschen. Immer hattet ihr ein offenes Ohr für unsere aufkommenden Sorgen und Ängste. Ihr gabt uns ein Gefühl, als gehörten wir zur Familie. Ulrike, du bist die perfekte Gastgeberin (und – wie vielen bekannt ist – eine begnadete Köchin!), die es verstand, uns immer wieder mit kleinen überraschenden Köstlichkeiten zu verwöhnen.
    Es freut mich ganz besonders, dass ihr mir euer Vertrauen schenkt, indem ihr mir eure Hündin Anja bei Bedarf anvertraut, wenn ihr sie bei mir im Hotel unterbringt.
    Ich bin dankbar, dass ich euch kennenlernen durfte und dass ihr jetzt ein Teil meines Lebens seid.
    Mit herzlichen Grüßen
    eure Kathy

  • #3

    Tobias Strauß (Freitag, 18 Dezember 2015 15:15)

    Hallo ihr beiden,

    Jetzt ist es schon fast ein halbes Jahr her, das wir bei euch in der Jagdschule gemeinsam gelernt und genossen haben. Der wirklich sehr gut und immer interessant vermittelte Unterichtsinhalt sowie das sehr gute Essen, haben für alle zum Erfolg geführt!:)
    Ganz liebe Grüße
    Tobias und Florian

  • #2

    Jannick Behrendt (Freitag, 13 November 2015 14:53)

    Ich habe den Herbstkurs 2012 Besucht und kann nur Gutes berichten. Der Kurs findet in kleinen Gruppen statt und in einer sehr persönlichen Atmosphäre. Mit viel Passion und Herz bringen einem Holger und Ulrike mit einem fundierten Fachwissen und jede Menge Erfahrung die Jagd näher. In dem kleinen Örtchen Hüll erwartet einen ein gemütliches rustikales Ambiente, in dem man sich sofort wohlfühlt und das lernen anhand von viel Anschauungsmaterial leicht von der Hand geht.
    Ich bin voll und ganz mit der Ausbildung zufrieden gewesen und bin froh, mich dafür entschieden zu haben, meinen Jagdschein in der Jagdschule Grote gemacht zu haben, da hat mit der, von mir aus längere Anfahrtsweg nichts aus gemacht.
    Ich würde die Jagdschule Grote jedem ans Herz legen der sich entschließt, seinen Jagdschein machen.

  • #1

    Lars Wolle (Mittwoch, 11 November 2015 14:32)

    Liebe Ulrike, Lieber Holger,

    herzlichen Glückwunsch zu euerer neuen Homepage!
    Frisch, modern, ansprechend! Passt halt zu eurer Jagdschule.

    Weiterhin alles Gute für euch!

    LG